Moin Moin im neuen To´n Appelboom! Unser Team begrüßt Sie in neuer Umgebung.

Vieles hat sich für unser Café und Bistro geändert, aber unser guter Geist ist beim Umzug mitgekommen und füllt schon jetzt die neuen Räumlichkeiten mit seiner familiären Atmosphäre. Unsere selbstgemachte Kuchen und herzhafte Leckereien sind weiterhin täglich frisch im Angebot und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Das helle Ambiente, die geschmackvolle Einrichtung und der offene Blick in den Hafen, machen den Appelboom wohltuend individuell. 

Natürlich sind wir auch jetzt täglich ab 9:00 Uhr für Sie da und das 365 Tage im Jahr.

 

Wir laden Sie herzlich zum Wohlfühlen ein!

unser alter Standort

©Peer Ole Hansen

unser neuer Standort

Warum der Umzug?

Auch wenn unser altes Domizil sehr sehr puschelig war und sich von den üblichen Lokalitäten durch seine Unkonventionalität abhob, aber irgendwann kommt ein Punkt, der Veränderungen erfordert und man Gelegenheiten ergreifen muss. Sicherlich haben wir uns schweren Herzens von den alten Hütten getrennt, aber ebenso froh sind wir über die neuen Möglichkeiten, die wir jetzt haben, um unseren Gästen mehr Komfort und Service bieten zu können. 

Unser neues Café füllen wir mit dem selben Geist, den unsere Gäste ins Herz geschlossen haben. Die kulinarische Qualität bleibt und wird erweitert, die Möglichkeiten zum Genießen steigen und die familiäre Atmosphäre baut sich schon jetzt nach wenigen Wochen wieder auf.

Denn eines ist so wie vorher: unser Team, das sich mit Herzblut um unsere Gäste kümmert. 



was ist neu?

Der Appelboom ist nun in einem Haus untergebracht, das als Café dient und durch seine Offenheit besticht. Die sehr geschmackvolle Einrichtung versprüht den individuellen Charme des alten Appelbooms: Viel Tüddelkram, ja fast ein kleines Museum friesischer Alltagsgegenstände, jede Menge maritime Bilder und Fotos... kurz: alles wie to huus - einfach gemütlich!

 

Das Wichtigste ist natürlich geblieben: Die täglich frisch gemachten Kuchen und unsere beliebte Hausmannskost. 


Mit den zwei sonnengefluteten Terrassen direkt am Haus und am Hafen sind die schattig kühlen Momente im Sommer der alten Hütten vorbei. Viele Gäste werden sich darüber freuen, den offenen Blick zum Hafen genießen zu können. 

 

Wer es ursprünglich mag, wird sich in unserem Rauchersalon einfinden, um am Thresen die neuesten Geschichten zu hören.

 

Und da alles barrierfrei gestaltet wird, kommen Senioren und Menschen mit Behinderung zukünftig bequem und sicher to´n Appelboom. 

 

unser Service!

Wie bisher auch, sind wir täglich ab 9:00 Uhr für Sie da und das mit Open End 365 Tage im Jahr.

 

Unser Team findet eine moderne und große Küche vor und kann ab sofort noch mehr Wünsche unserer Gäste erfüllen. Die Sitzgelegeheiten sind großzügiger verteilt und bieten für mehr Leute Platz. 

 

Aber keine Angst: wir sind nun kein schnödes Wiener Café, sondern bleiben to´n Appelboom.

 

Sie möchten mit einer großen Gruppe gemütlich zusammen sitzen oder Familienfeiern ausrichten? Kein Problem, einfach anrufen und reservieren. Wir beraten gerne, was Sie Ihren Gästen anbieten können und kümmern uns um Ihre individuellen  Wünsche.

 

Und mit dieser Internetpräsenz bieten wir ein kleines Portal mit Tipps und Impressionen rund um den Appelboom an. Sie können das Gästebuch und die Bildergalerie beleben und somit Teil der Appelboom Familie sein. 

wo jetzt genau?

Für unsere Stammgäste: ca. 500m vor dem alten Appelboom auf der rechten Seite könnt Ihr uns finden. Einfach dem Duft von frisch gebackenem Kuchen folgen.

 

 

Für neue Gäste und Urlauber:

Am Südzipfel des Jadebusens, direkt am Nationalpark Wattenmeer befindet sich unser Café. Die ursprüngliche Hafenatmosphäre hebt sich wohltuend vom Massentourismus-Flair anderer Küstenorte ab und die Möglichkeiten Nordsee-Natur pur zu erleben, sind so weit wie das Land. Für Gäste aus dem Süden und Westen ist der Vareler Hafen über die A29 einfach zu erreichen, von Osten kommt man durch den Wesertunnel über die L413. Menschen aus dem Norden kommen meist per Boot über die Schleuse zu uns^^.

 

Sehen Sie auf unserer Kontaktseite die genauen Koordinaten.